Hilfsnavigation

 

oft gesucht

Energie & Klimaschutz

Klimawandel?

Die Schweizer Klimaforscher beschäftigten sich 2010 in einem Artikel in deren Zeitschrift “Climate Press”, einem Fachblatt der Klima- und Global Change-Forschung, mit den Argumenten der sogenannten Klimaskeptiker und liefern am Ende des Artikels noch einige weiterführende Links zu Antworten auf die üblichen Skeptikerargumente (aus: “Climate Press” Hintergründe der Klima- und Global Change-Forschung Nr. 29 / Nov. 2010, www.proclim.ch), die hier wiedergegeben sind:

Muster 1: Die Klimaforschung ist ungenau und unsicher

Muster 2: Fehlinformation oder Rosinenpickerei

Muster 3: Nicht der Mensch ist schuld…

Muster 4: Klimaänderung ist positiv!

Muster 5: Das gab’s schon immer