Hilfsnavigation

 

oft gesucht

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen

Sachbearbeiter/in Fachdienst Stadtkasse

Beim Magistrat der Stadt Wetter (Hessen) ist im Fachbereich 1 die Stelle

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters

im Fachdienst Stadtkasse

zum frühestmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Eine Teilung dieser Vollzeitstelle ist grundsätzlich möglich. Die Entgeltzahlung erfolgt zunächst nach Entgeltgruppe 6 TVöD. Aufstiegsmöglichkeiten sind gegeben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

- Abwicklung des Zahlungsverkehrs für die Stadt Wetter (Hessen), den Eigenbetrieb Stadtwerke Wetter (Hessen) und den Wasserverband Wetschaft

- Erstellung und Überwachung von Mahnungen und Vollstreckungsmaßnahmen

- Bestandsabstimmungen, Erstellung von Tages- und Vierteljahresabschlüssen

- Mitwirkung bei der Aufstellung von Jahresabschlüssen und der kassenmäßigen Abwicklung der Rechnungsjahre

- Aufstellung von Finanzstatistiken

- Verwaltung der Nebenkassen

Ihr Anforderungsprofil:

- Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation

- gute Kenntnisse in der Buchhaltung auf Basis der „Kommunalen Doppik“

- Fähigkeit zur selbstständigen und sorgfältigen Arbeitsweise

- Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

- Kommunikationsfähigkeit

- sichere Anwendung der gängigen Office-Programme

- Kenntnisse in der Finanzsoftware „newsystem kommunal“ sind von Vorteil

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz sind wir zur Erhöhung der Frauenquote verpflichtet, deswegen sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2018 an den Magistrat der Stadt Wetter (Hessen), Fachdienst Personalservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter (Hessen).

Aus Kostengründen werden Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet, daher reichen Sie diese bitte nur in Kopie ein. Eine Rücksendung kann nur erfolgen, wenn Sie der Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir Abstand zu nehmen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Wagner (Tel. 06423/8236) zur Verfügung.

Der Magistrat der Stadt Wetter (Hessen)

Kai-Uwe Spanka
Bürgermeister

Raumpflege Bürgerhaus Unterrosphe

Wir suchen für das Bürgerhaus in Unterrosphe eine/n

Raumpfleger/in

in Teilzeit (3,5 Wochenstunden).

Entgelt wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) gezahlt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung schnellstmöglich an den Magistrat der Stadt Wetter (Hessen), Fachbereich 1, Fachdienst Personalservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter (Hessen).

Aus Kostengründen werden Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet, daher reichen Sie diese bitte nur in Kopie und unter Verzicht auf den Einsatz von Bewerbungsmappen, Plastikheftern und Folien ein.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Fachdienst Personalservice Tel. 06423/8236 zur Verfügung.

Der Magistrat der Stadt Wetter (Hessen)

Kai-Uwe Spanka

Bürgermeister

Großes Bild anzeigen
Das Rathaus in Wetter
Großes Bild anzeigen
Haupteingang des Rathauses in Wetter

Kontakt

Gerhard Wagner »
Telefon: 06423 82-36
E-Mail oder Kontaktformular