Hilfsnavigation

 
Stadtarchiv

Stadtarchiv

Das Stadtarchiv fördert die Erforschung und die Kenntnis der Stadtgeschichte

Das Stadtarchiv Wetter ist eine öffentliche Einrichtung und für alle interessierten Einwohner und Bürger während den Öffnungszeiten zugänglich. Es hat die Aufgabe, in der Verwaltung angefallene Unterlagen, die zur Aufgabenerfüllung nicht mehr ständig benötigt werden, zu übernehmen, auf Dauer aufzubewahren, zu sichern, zu erschließen und allgemein nutzbar zu machen. Im Hinblick auf die spätere Archivierung berät das Stadtarchiv die städtischen Stellen bei der Verwaltung und Sicherung der Unterlagen.

Das Archiv sammelt außerdem das für die Geschichte und Gegenwart der Stadt Wetter (Hessen) bedeutsame sonstige Dokumentationsmaterial. Es kann fremdes Archivgut aufnehmen.

Im Stadtarchiv finden Sie folgende Unterlagen: 

  • Akten aus dem 17. bis 20. Jahrhundert über die Stadt Wetter (Hessen)
  • Akten über Oberrosphe
  • Akten über Treisbach
  • Akten über Warzenbach
  • Gesetzessammlungen
  • Bücherei
  • Fotos

Der Leiter des Archivs, Herr Hans Uffe Boerma, freut sich auf Ihren Besuch. Das Archiv ist jeden Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Großes Bild anzeigen
Das Stadtarchiv befindet sich in der Klosterbergschule
Großes Bild anzeigen
Eingang zum Stadtarchiv in der Klosterbergschule

Kontakt

Stadtarchiv »

Hans Uffe Boerma »
Stadtarchivar
Telefon: 06423 1807