Hilfsnavigation

 
Grenzegang

01.07.2015

Erdbebensicher an der B 252

Das große Grenzegangs-Begrüßungsschild steht!

Bauleiter und Bühnenbauer Hansi Zietlows (links) ausgefuchste Lattenkonstruktion bringt mit Hilfe der Gesellen Reiner "Hille" Hilberg (Mitte), Heinrich Scherer (rechts) und Clemens Drescher (hinter der Kamera) das neu erstellte Grenzegangsschild so richtig zur Geltung.

GG Schild B 252

Abgepaust und angemalt wurde das riesen Ungetüm vom Kinderbelustigungsausschuss.

Ab heute begrüßt es Wetters Durchfahrer aus Richtung Marburg.

Das zweite Schild steht in der Stadtmitte in Farben Scherers Rosenbeet.

Großes Bild anzeigen
Festspiel "Wetteranus est" beim Grenzegangfest 2008
Großes Bild anzeigen
Das historische Stadttor zum Grenzegangfest

Kontakt

Carmen Bamberger »
Telefon: 06423 82-41
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular

Heinrich Reh »
Telefon: 06423 82-35
E-Mail oder Kontaktformular

Michael Schwarz »
Telefon: 06423 82-25
E-Mail oder Kontaktformular