Hilfsnavigation

 
Grenzegang

18.10.2014

Geschichtsverein veröffentlicht "Wetteranus est"

Jetzt erhältlich für 2,50 €

In seiner Reihe "Bibliotheca wetterana" veröffentlicht der Wetteraner Geschichtsverein in diesen Tagen den 6. Band. Mit dem Theaterstück von Irma Sangmeister aus dem Jahre 1952 erscheint, passend zum Grenzegangsfest im kommenden Jahr, die szenische Umsetzung der Erzählung "Das Vogelbärbchen" von Sebastian Karl Glaser (Pseudonym: Jusus Treumund), die vor etwa 150 Jahren erschien. Frau Sangmeister hatte es damals verstanden, ein Stück lebendige Wettersche Geschichte auf die Bühne zu bringen. Sie schrieb ein Festspiel, das Jung und Alt verbindet und seit mehr als zwei Generationen unter den vielen Schauspielern und den zahlreichen Zuschauern ein Wir-Gefühl schafft.

Das Bändchen enthält einige Fotografien von der Erstaufführung und vom 52er Festzug. Zu erwerben ist es für 2,50 € beim Bestellshop Berghöfer im Mönchtor, bei Christel´s Lädchen am Bahnhof und beim Verein selbst.

Kay-Huber Weiß

Großes Bild anzeigen
Festspiel "Wetteranus est" beim Grenzegangfest 2008
Großes Bild anzeigen
Das historische Stadttor zum Grenzegangfest

Kontakt

Carmen Bamberger »
Telefon: 06423 82-41
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular

Heinrich Reh »
Telefon: 06423 82-35
E-Mail oder Kontaktformular

Michael Schwarz »
Telefon: 06423 82-25
E-Mail oder Kontaktformular