Inhalt
Datum: 19.10.2021

Fahrbahnsanierung zwischen Wetter-Unterrosphe und Wetter-Oberrosphe


Gemeinsame Pressemitteilung des Landkreises Marburg-Biedenkopf und von Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Marburg, 20. Oktober 2021

************************************************************************************************

K 2: Fahrbahnsanierung zwischen Wetter-Unterrosphe und Wetter-Oberrosphe

 Ab dem kommenden Dienstag, 26. Oktober, saniert der Landkreis Marburg-Biedenkopf unter der Bauleitung von Hessen Mobil die Kreisstraße 2 zwischen den Wetteraner Ortsteilen Unterrosphe und Oberrosphe.

 Auf rund 2,2 Kilometern Länge weist die Fahrbahn der K 2 auf dieser Strecke Schäden in Form von Durchbrüchen, Rissen und Flickstellen auf. Auch ist der Gesamtaufbau der Fahrbahn nicht ausreichend stark dimensioniert, um den heutigen verkehrlichen Anforderungen gerecht zu werden. Daher werden die oberen zwei Zentimeter der bestehenden Fahrbahn abgetragen und anschließend die tiefergehenden Schadstellen saniert. Zusätzlich werden in den Innenkurven Bankettplatten verlegt und die Querdurchlässe unter der Fahrbahn erneuert. Abschließend wird die Fahrbahn mit zehn Zentimetern Asphalttragschicht und vier Zentimetern Deckschicht im Hocheinbau verstärkt. Die einmündenden Wirtschaftswege werden an die neue Fahrbahnhöhe angepasst. Die Kosten von rund 550.000 Euro trägt der Landkreis Marburg-Biedenkopf.

 Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite und dem Umfang der Arbeiten muss die K 2 zwischen Unter- und Oberrosphe während der Bauarbeiten voll gesperrt werden. Die Umleitung führt ab Unterrosphe über die K 2 zur B 252 bis Wetter und ab dort über die K 1 nach Oberrosphe sowie in entgegengesetzter Richtung.

 Die Arbeiten sind für die Dauer von rund 8 Wochen geplant, so dass die Strecke voraussichtlich vor Weihnachten wieder genutzt werden kann.

 Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de oder verkehrsservice.hessen.de


Information zum Busverkehr:

Direkt von der Baustelle betroffen ist nur die Linie MR-61. Einzelne Fahrplananpassungen sind darüber hinaus auch auf den Linien MR-60, MR-63, MR-65 und MR-68 erforderlich. Auf allen Linien werden Baustellenfahrpläne zum Einsatz kommen. Dadurch werden sich Abfahrtszeiten ändern.

 Die Fahrpläne werden derzeit fertiggestellt. Bitte informieren Sie sich ab dem Wochenende unter www.rmv-marburg-biedenkopf.de