Inhalt
Datum: 22.06.2022

Stellenausschreibung Hausmeister Stadthalle Wetter (m/w/d)

Beim Magistrat der Stadt Wetter (Hessen) ist im Fachbereich 3, Liegenschaft Stadthalle Wetter zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

                                                                                     Hausmeister (m/w/d)

zunächst befristet bis zum 31.07.2023 zu besetzen.

Es handelt sich um eine befristete Teilzeitstelle mit 27,5 Wochenstunden.

Eingruppierung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen nach TVöD bis Entgeltgruppe 3.

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich, vorzugsweise Elektriker

- Handwerkliches Geschick

- Berufserfahrung im Bereich Haustechnik wünschenswert

- Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge

- Hohes Maß an Organisationsvermögen (Optimierung der Arbeiten in den Einrichtungen)

- EDV-Kenntnisse erwünscht

- Flexibilität bezüglich Arbeitsaufgaben und Einsatzorte

- Führerschein der Klasse B

- Einsatz des privateigenen Pkw bei Entschädigung nach dem Hess. Reisekostengesetz

- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden und am Wochenende

- Teamfähigkeit und freundliches Auftreten

Ihre Aufgaben:

- Laufende Objektkontrolle und -pflege

- Überprüfung und Wartung technischer Anlagen und Geräte

- Organisation der Vermietung und Verwaltung der Schlüsselausgabe

- Kontrolle und Funktionalitätsprüfung technischer Einrichtungen

- Ausführen kleiner Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten

- Kontrolle und Überwachung der Haustechnik

- Überwachung der Abfallentsorgung in der Einrichtung  

- Pflege der Außenanlagen

- Verkehrssicherung, einschließlich Erledigung des Winterdienstes

- Vertretung als Hausmeister für die Liegenschaft Rathaus

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit Einreichung der Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 29.07.2022 an den Magistrat der Stadt Wetter (Hessen), Fachdienst Personalservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter (Hessen).

Aus Kostengründen werden Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet, daher reichen Sie diese bitte nur in Kopie ein. Eine Rücksendung kann nur erfolgen, wenn Sie der Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Belz (Tel. 06423/8236) zur Verfügung.

Der Magistrat der Stadt Wetter (Hessen)

Kai-Uwe Spanka

Bürgermeister