Hilfsnavigation

 

oft gesucht

Bürgerservice

Stadt Wetter erhält Förderung aus dem Programm
"Sport und Flüchtlinge"

Finanzielle Mittel für das Jahr 2018 stehen ab sofort zur Verfügung

Das Programm „Sport und Flüchtlinge“ des Landes Hessen verfolgt das Ziel, hessische Städte und Gemeinden, die Sport- und Bewegungsangebote mit Flüchtlingen initiieren, umsetzen und fördern möchten, in ihrem Engagement zu unterstützen.

Dank des ehrenamtlichen Engagements von Ralph Wiederstein, welcher seit dem Jahr 2016 als Sport-Coach für die Stadt Wetter tätig ist, lag eine wichtige Fördervoraussetzung für den Antrag der Stadt Wetter beim Hessischen Ministerium des Innern und für Sport auf finanzielle Mittel im Haushaltsjahr 2018 vor. Die Förderzusage des Ministeriums liegt nun vor.

Freizeit

Sportangebote mit Flüchtlingen werden finanziell gefördert

Vereine und andere Institutionen in der Kernstadt und in den Stadtteilen von Wetter, welche finanzielle Mittel für Sportangebote mit Flüchtlingen beantragen möchten, richten Ihre Anfrage bitte an:

Telefon: 06423 82-25
michael.schwarz@wetter-hessen.de
1. Obergeschoss, Zimmer 31
Kontaktformular
Adresse exportieren
Großes Bild anzeigen
Das Rathaus in Wetter
Großes Bild anzeigen
Haupteingang des Rathauses in Wetter